Yoga

 

 

Die Lektionen sind ein gemeinsames Üben und beinhalten ein forschendes, aufmerksames und kreatives "Spiel" mit dem Körper im Fluss des Atems. 

 

Es geht weder um Leistung noch um Vergleichen. Wir üben in einer freundlichen Haltung uns selbst und dem Körper gegenüber. Auf diese Weise können alle ihren Zugang zur Yogapraxis finden. 

Die Gruppe unterstützt und verbindet. 

 

Folgende Elemente können in einer Yogastunde enthalten sein:

 

  • Körperreise
  • Dynamisch fliessende Bewegungen
  • Bewegungsmeditation 
  • Ruhige meditativ gehaltene Asanas (Körperhaltungen)
  • Atem- & Achtsamkeitsübungen 
  • Tiefenendspannung 

YOGA als Weg -  Inseln in unserem Alltag

Kleine Inseln im Alltag, ohne etwas erreichen zu wollen oder zu "müssen". Einfach so, wie wir sind und wie es ist. Dadurch können wir in uns ankommen, bewegen, ruhen. 


Heilkraft 

Wir leben in einer Welt der Dualität - Alles ist in Bewegung - Ebbe und Flut, Tag und Nacht, Aktivität und Passivität etc.

Alle Eindrücke in unserem Alltag hinterlassen Spuren auf gedanklicher, emotioneller Ebene und im Körperempfinden. 

Der Körper zeigt uns klar auf, was ist, in jedem Moment. Im YOGA lassen wir uns bewusst auf uns ein (Körper, Geist und Seele), so 

dehnt sich unser Bewusstsein auf allen Ebenen aus. 

 

Regelmässige Yogapraxis wirkt ausgleichend, lösend, setzt Energie frei, fördert unsere Aufmerksamkeit und hilft uns im Alltag mit den Herausforderungen besser umgehen zu können.